Schluckstörungen im Alter zielgerichtet behandeln

Schluckstörungen treten vermehrt im höheren Alter auf. Das Therapiespektrum ist groß – bei entsprechender Abklärung der Ursache. Das Uniklinikum Köln stellt hierfür moderne Diagnostika vor.